Im Frühjahr 2017 hatten wir uns beworben, Leuchtturmkita für Energie und Klimaschutz zu werden. Hier werden 40 Einrichtungen aus Berlin ausgewählt, die sich mit Kindern um diese nachhaltigen Themen kümmern wollen. Neben Teamcoachings, Fortbildungsangeboten und Energieberatung erhalten die Einrichtungen eine Klimaschutzkiste mit ausgewählten Materialien, die im Kitaalltag eine wichtige Arbeitshilfe bieten. Leider wurden wir 2017 nicht ausgewählt. Also versuchten wir es Anfang 2018 noch einmal. Bei diesem Mal sind wir dabei! Wir sind gespannt auf die Ergebnisse, die dieses Projekt in der Kita nach sich ziehen werden…